Lassen Sie uns mehr Licht in unser Haus bringen!

Natürliches Sonnenlicht wirkt sich sehr positiv auf unser Wohlbefinden aus und erhöht unsere Energie. Sein Defizit macht uns jedoch schläfrig, apathisch und gestresster. Deshalb lohnt es sich, sich unsere Häuser und Wohnungen anzusehen, ob es nicht zu dunkel in ihnen ist.
Wie viel natürliches Licht ist in jedem Raum? Was können wir tun, um die Lichtmenge zu erhöhen?
Beginnen wir mit einem ziemlich ungewöhnlichen Vorschlag. Es ist möglich, Innenwände mit Scheiben zu montieren. Zurzeit existieren auf dem Markt die matten oder ornamentalen Fensterscheiben. Sie geben das Licht weiter und gleichzeitig stören nicht unserer Privatsphäre. Es lohnt sich, diesen Vorschlag in Betracht zu ziehen. Eine solche Lösung könnte in unserem Haus gut funktionieren und gut zu seiner Einrichtung passen.
Helle Farben reflektieren Licht. Daher ist es wichtig, dass die gesamte Inneneinrichtung in hellen Farben zu sein. Die Türen sollten hell sein, vorzugsweise weiß oder hellgrau, beige, mit große Verglasung. Auch die Wände sollten hell sein, z.B. Weiß, hellgrün, Perlbeige oder zarte Gelbtöne. Es lohnt sich auch, sich um die angemessene Ausleuchtung dunkler Räume oder deren Fragmente zu kümmern, besonders wenn es kein natürliches Licht gibt. Es sollte daran erinnert werden, Glühbirnen zu wählen, die am meisten nähern zu natürlich ist.
Lassen Sie uns einen genaueren Blick auf die Fenster in unseren Häusern werfen. Vielleicht ist der Rahmen zu dick, oder aus verschiedenen Gründen geben sie zu wenig Licht in das Innere der Räumlichkeiten.
Es ist auch sinnvoll, Spezialisten um Rat zu fragen und herauszufinden, ob es möglich ist, Fensteröffnungen zu vergrößern und größere Fenster in Räume einzubauen. Beginnen wir mit einem Spaziergang durch jedes Zimmer unserer Haus. Beachten wir, wo es dunkel ist, wo es kein natürliches Licht gibt und denken Sie, warum.
Dies ist wahrscheinlich Grund der Farbe oder Einstellung der Möbel, vielleicht Farbe der Wände oder Türen, oder zu kleine oder abgenutzte Fenster.
Beobachten wir, was in jedem Raum zu tun können, um den Lichtstrom zu erhöhen, und dann sich an bestimmten Änderungen beginnen, um das Innere unseres Hauses aufzuhellen.

Funktion der Geländer in der Balkontür

Welche Funktion hat ein Galänder und lohnt sich sie installieren? Mit ihm können Sie die Balkontüren bequem schließen und öffnen, wenn Sie in die Wohnung zurückkehren wollen (durch drücken ). Das ist bequem im Gebrauch und funktionale Lösung. Eine Fingerabdrücke, die auf dem Glas entstehen wenn wir einen Balkon schließen oder öffnen wollen, sind nicht sichtbar dank des eingebauten Geländer. Nicht immer wollen wir die Tür offen wegen auf den Durchzug oder unerwünschter Insekten. Mit dem Geländer wird das Schließen und Öffnen der Türen von der Balkonseite einfach, leicht und angenehm.

Klasse von Fensterprofilen

Fensterprofile werden gemäß der Norm PN-EN 12608 verschiedenen Klassen zugeordnet. Diese, aus denen DRUTEX-Fenster hergestellt werden, gehören zur höchsten Klasse A. Eine der Bedingungen, die erfüllt sein muss, ist die Dicke ihrer Wände.
Die Dicke der sichtbaren Profilwand muss nämlich mindestens 2,8 Millimeter betragen und die Dicke der unsichtbaren Wand mindestens 2,5 Millimeter betragen sollte.
Was sind die Hauptvorteile eines Klasse-A-Profils?

  • Geringe Schadensanfälligkeit.
  • Sehr gute Schalldämmung.
  • Langlebigkeit und Festigkeit von PVC-Fenstern durch dicke Profilwände.
  • Steifigkeit und Stabilität. Die Profile sind biegesteif. Dies ist vor allem bei großen Fenstern ein sehr wichtiges Merkmal.
  • Hohe Beständigkeit gegen Witterungseinflüsse und Temperaturschwankungen.

Profile schrumpfen und dehnen sich bei entsprechend niedrigen und hohen Temperaturen aus. In unserem Klima, in Übergangszeiten, kann die Temperaturdifferenz in sehr kurzer Zeit (Nacht und Tag) etwa 15 Grad erreichen. Profilen der unteren Klassen können unter solchen Bedingungen schnell deformiert werden.

IGLO 5 und IGLO Energy – die Unterschiede

Die Firma DRUTEX bietet unter anderem Fenster IGLO 5 und IGLO Energy an. Die gesamte Produktpalette wird sorgfältig aus hochwertigen Materialien hergestellt. Sie unterscheiden sich voneinander, sodass jeder von uns etwas Passendes für sich finden kann. In diesem Artikel konzentrieren wir uns auf die Unterschiede zwischen diesen Fenstermodellen, um Ihnen helfen, eine Wahl zu treffen.
Schauen wir uns zunächst ihre Profile und Fensterscheiben an. Bei dem Modell IGLO 5 gibt es ein 5-Kammer-Profil und es hat eine Tiefe von 70 mm. Die Dicke der Verglasung reicht bis zu 40 mm. Standardmäßig ist das Fenster mit einem Zwei-Scheiben-Paket mit einem Durchgangskoeffizienten durch die Fensterscheibe von Ug=1,0 W/m2K ausgestattet. Es besteht eine Möglichkeit, ein Paket aus drei Fensterscheiben einzubauen. Das Profil bei IGLO Energy ist wie folgt: Es ist ein 7-Kammer-Profil mit einer Tiefe von 82 mm. Die Dicke der Verglasung in diesem Modell kann bis zu 48 mm betragen. Das Standardpaket besteht aus drei Scheiben mit Ug=0,5 W/m2K und es ist möglich, ein Paket mit vier Scheiben einzubauen.
Die weiteren erwähnenswerten Merkmale sind die Art der Abdichtung und Verstärkung. Bei den IGLO 5-Fenstern ist die Abdichtung doppelt – innere und äußere. Die Verstärkung sowohl im Rahmen als auch im Flügel hat eine Form eines U-Profils. Es ist möglich, die Vollverstärkung im Rahmen einzubauen. Bei dem Modell IGLO-Energy gibt es eine dreifache Abdichtung – innere, äußere und zentrale. Die Rahmen sind aus Vollstahl, während die Verstärkung des Flügels eine Form eines U-Profils hat.
Schauen wir uns zum Schluss zwei weitere Parameter an. Die akustische Isolation und Wärmedämmung. Der Wert der akustischen Isolation (Rw) hängt von den bei den Fenstern verwendeten Verglasungspaketen ab. Im IGLO 5-Modell kann sie von 34 bis 44 dB und IGLO Energy von 35 bis 46 dB betragen. Der Wärmeübergangskoeffizient durch das Fenster Uw beträgt bei IGLO 5 0,95 W/m2K. Bei dem IGLO Energy Modell Uw = 0,75 W/m2K, während der Wert des Koeffizienten sogar bis auf 0,6 W/m2K sinken kann, wenn wir uns für zusätzliche Optionen entscheiden.
Dieser Artikel enthält nur Unterschiede zwischen den Fenstermodellen IGLO 5 und IGLO Energy. Wenn Sie weitere Fragen haben, laden wir Sie ein, mit Experten aus unserem Salon zu sprechen.

Moderne oder klassische Fenster ?

Wenn wir uns DRUTEX PVC-Fenster genauer ansehen, fragen wir uns, wie sich IGLO 5 Fenster von IGLO 5 Classic Fenstern und IGLO Energy Fenster von IGLO Energy Classic Fenstern unterscheiden. Was bedeutet der Zusatz „Classic” im Namen? Jedes Haus hat seinen eigenen, einzigartigen, modernen oder klassischen Charakter, der sich vor allem in seinem Aussehen zeigt.
Es kommt darauf an, welche Art und Farbe von Dach, Fassade, Fenster und Eingangstüren wir wählen. Alle diese Elemente sollten miteinander passen.
Die Firma DRUTEX im Angebot des Konfigurators der Online-Fenster hat zwei Formen von Fensterprofilen. Der erste ist ein Standard, geschmackvoll abgerundet. Es passt perfekt zur Dekoration der meisten Innenräume sowie zum äußeren Erscheinungsbild dieser Gebäude. Dies ist die Form der Fenster IGLO 5 und IGLO Energy.
Die zweite Form des Profils den Fenstern IGLO 5 Classic und IGLO Energy Classic ausgerüstet sind, ist elegant und schlank. Es wird sich ideal mit dem Stil eines modernen Hauses harmoniesieren.

Welches Paket wählen? Zweifache oder dreifache Verglasung?

Wenn wir Fenster gegen neue austauschen, möchten wir, dass sie von guter Qualität sind, unsere Erwartungen erfüllen und über viele Jahre funktionieren. Damit dies so ist, sollten wir uns mit der Spezifikation aller Elemente des Fensters vertraut machen und wählen, was für uns das Beste ist. Eine der Entscheidungen, die wir treffen müssen, ist die Wahl des Verglasungspakets. Was ist der Unterschied zwischen einem Drei-Scheiben-Paket und einem Zwei-Scheiben-Paket? Lohnt es sich immer die dreifache Verglasung zu wählen?
Beginnen wir mit der Erläuterung der Wärmeübergangskoeffizienten Uw, Ug oraz Uf.. Sie bestimmen, wie viel Wärme nach außen herausläuft:

  • durch den Rahmen – Uf
  • durch die Scheibe – Ug
  • durch das gesamte Fenster – Uw

Je niedriger der Wert, desto besser, weil er geringere Wärmeenergieverluste bedeutet. Beim Vergleich dieser Werte in Zwei- und Drei-Scheiben-Paketen fallen die Drei-Scheiben vorteilhafter aus. Sie sind energieeffizienter. Deshalb lohnt es sich, sie im Neubau und im Passivhaus einzubauen. Der Wert des Wärmeübergangskoeffizienten bei Drei-Scheiben-Fenstern kann sogar niedriger als 0,6 Uw sein, während er bei der zweifachen Verglasung normalerweise 1,5 bis 1,0 Uw beträgt.
Bedeutet das, dass es sich immer lohnt, in Fenster mit dreifachen Verglasung zu investieren? Die Antwort ist nicht eindeutig. Je nach Menge und Größe des Fensters die wir austauschen möchten, kann der Preisunterschied erheblich sein. Sofern in neuen oder passiven Häusern zahlt sich die Investition in Fenster schnell aus, kann sie in alten Häusern mit schlechter Isolation die Heizkosten beeinflussen und sie senken. Die Wärme läuft beispielsweise durch Wände, Decke, Fußboden und in diesem Fall wird die zusätzliche Scheibe im Fenster den Energiebedarf des Gebäudes nicht verringern. Die Montage von Fenstern mit zweifacher Verglasung sollte auch in Ferienhäusern, Häusern mit kleinen Fenstern, Kellern, Garagen und Wirtschaftsgebäuden in Betracht gezogen werden. Denken Sie jedoch daran, niemals die billigsten Fenster mit einem hohen Wärmeübergangskoeffizienten Uw zu kaufen.
In der Fensterterminologie können wir auch auf die Begriffe Einkammerpaket und Zweikammerpaket treffen. Die Kammer ist der Raum zwischen zwei Glasscheiben. Daher wird das Drei-Scheiben-Paket als Zweikammerpaket und das Zwei-Scheiben-Paket als ein Einkammerpaket bezeichnet . Um die Wärmedämmung des Fensters zu erhöhen, sind die Kammern mit einem Edelgas, üblicherweise Argon, gefüllt.
Wir müssen beachten, dass die Qualität und Wärmedämmung des Fensters nicht nur von der Auswahl des Scheibenpakets abhängig ist.
Achten Sie bei der Auswahl der Fenster auf Dichtungen, Scharniere, Rahmentyp, Beschläge, Distanzrahmen, eine warme Fensterbank oder ihr Fehlen und sogar die Art der Montage. Jedes Element des Fensters ist wichtig. Derzeit ist die Fensterauswahl auf dem Markt sehr groß. Wir können auf Fenster mit Doppelscheiben mit sehr guten Parametern stoßen und auch solche mit drei Scheiben, deren übrige Komponenten von schlechter Qualität sein werden. Daher lohnt es sich, bestimmte Angebote und deren Preise genau zu betrachten, bevor endgültige Entscheidungen getroffen werden. Wir empfehlen, die Artikel die sich auf Themen der einzelnen Fensterelemente beziehen zu lesen . Sie finden sie im Lesezeichen „Aktuelles„.
Das Unternehmen DRUTEX S.A. hat in seinem Angebot Fenster mit Einkammerpaket mit sehr niedrigem Wärmeübergangskoeffizienten der unter 1 Uw liegt. Erhältlich sind auch Fenster mit einem Vier-Scheiben-Paket mit Ug = 0,3.

Niedrige Schwelle in den Balkon- und Terrassentüren

Für Menschen mit eingeschränkter Mobilität, zB. ältere Menschen oder im Rollstuhl, sind traditionelle architektonische Lösungen oft eine unüberwindliche Barriere. Dies kann zu Frustration und Depression führen. Glücklicherweise gibt es auf dem Baumarkt immer mehr Lösungen, die den Menschen helfen, sich zu bewegen. Es gehört dazu auch der so genannte niedrige Schwelle.
In den meisten Terrassen- und Balkontüren ist eine Standardschwelle installiert. Er kann bis zu 8 cm Höhe erreichen! Für einige Menschen kann es eine unüberwindliche Barriere sein. Kinder können auch über ihn stolpern und fallen. Die Firma DRUTEX S. A. bietet verschiedene Modelle von Balkon- und Terrassentüren an, die eine niedrige Aluminiumschwelle haben, die man mit dem Boden ebnen kann.
Wir können uns diese Ästhetik und vor allem den Komfort vorstellen, auf den Balkon oder die Terrasse zu gehen. Das wird also quasi eine Erweiterung unseres Zimmers. Oder träumen Sie vielleicht von einer großen Verglasung mit Schiebetüren, dank derer der Raum mit natürlichem Sonnenlicht gefüllt wird und die Grenze zwischen Haus und Terrasse wird fast unsichtbar sein?
Nichts leichter als das!
Im Online-Fenster-Konfigurator können Sie Balkon- und Terrassentüren nach Ihren Wünschen auswählen und bestellen.
Denken Sie daran, die Option der niedrigen Schwelle zu wählen.

Sicherer Einsatz – wir sind sicher

Der Einsatz im Schloss ist ein wichtiges Element der gesamten Außentür. Unsere Sicherheit hängt von ihr ab. Der Dieb, der durch die Tür zu unserem Haus kommen will, wird versuchen, dies zu tun, indem er den Einsatz im Schloss zu zerstören.
In Bezug auf die Einbruchhemmung ist der Türeinsatz in drei Klassen unterteilt:

  • Klasse A – Die Entschärfung durch einen Einbrecher dauert 1 Minute
  • Klasse B – Die Entschärfung durch einen Einbrecher dauert 3 Minuten
  • Klasse C – Die Entschärfung durch einen Einbrecher dauert 6 Minuten

Der sichere Einsatz ist ein Begriff der Einsätze, die für Klasse C gehören- die sicherste.
Die Entschärfung des Einsatzes ist nicht unmöglich aber 6 Minuten ist für einen Dieb zu viel Risiko, dass jemand ihn bemerkt kann. Für uns ist es eine Möglichkeit zu reagieren.
Bei der Bestellung einer Tür im Online-Fensterkonfigurator achten Sie darauf, welchen Einsatz Sie wählen möchten. Ob wollen Sie ein Standardpaket wählen oder ein sicheres Paket , das nicht nur zum Öffnen und Schließen der Tür dient, sondern auch ein höheres Sicherheitsniveau bietet.

DRUTEX S.A. kümmert sich um unsere Sicherheit

Laut Statistik betreten etwa 80% der Diebe unsere Häuser oder Wohnungen durch Fenster. Daher empfiehlt es sich, einen zusätzlichen Schutz der Fenster vor ungebetenen Gästen in Betracht zu ziehen.

Eine populäre Bezeichnung der Lösung dieses Problems sind „Sicherheitsfenster”. Dieser Begriff ist jedoch ein gewöhnlicher Marketing-Trick, der irreführend sein kann. Es ist erwähnenswert, dass durch jedes Fenster eingebrochen werden kann. Es hängt unter anderem von der Erfahrung des Einbrechers ab, welche Werkzeuge er benutzt usw. Man kann jedoch den Einbruch behindern, man kann die Zeit bis zum Zeitpunkt der Reaktion der Wachleute, Polizei oder sogar der Nachbarn verlängern und oft gibt der Einbrecher seine Absichten auf, wenn er dies bemerkt, dass das Reingehen nicht so einfach wäre, wie es schien.

Es sollte betont werden, dass ein Fenster aus verschiedenen Elementen besteht und es reicht nicht aus, dass ein Element davon mehr Schutz vor Einbrüchen gewährleistet. Der beste Effekt wird bei der Verwendung erzielt, wenn alle Elemente gemeinsam die Sicherheit sicherstellen. Die Gesellschaft DRUTEX S.A., um Ihren Bedürfnissen nachzukommen, besitzt in ihrem Angebot Fensterscheiben, Beschläge und Fenstergriffe, deren Nutzung unsere Sicherheit erhöht. Sie können darüber im Artikel ,,Fenstersicherheitselementenachlesen.

Erwähnenswert sind auch die Außenrollläden. Neben einer Reihe von Vorteilen, die Sie im Artikel ,Außenrollläden nachlesen können und der Fensterscheibenschutz vor z.B. Steinschlägen in unseren Fenstern, erschweren sie den Einbrechern den Zugang zu unserem Haus oder unserer Wohnung. Ein wichtiges Sicherheitselement bei Rollläden ist der sogenannte Verriegelungshaken und eine zusätzliche Sicherung gegen das Hochschieben von Rollläden (Baskwil-Schloss, manuelle oder automatische Riegel).

Wenn Sie Interesse an dem Kauf eines Fensters mit Einbruchhemmung, die den Klassen RC1 oder RC2 entspricht, empfehlen wir Ihnen, sich an unsere Experten in unserem Salon in Lübeck zu wenden. Sie werden Sie gründlich beraten, alles erklären und alle Zweifel ausräumen sowie Ihnen helfen, die beste Option für Ihre Bedürfnisse auszuwählen.

Was sind Fensterbeschläge?

Es darf zu scheint dass, Fensterbeschläge ein unbedeutendes Detail sind. Im Gegenteil. In hohem Maße hängt die einwandfreie Funktion unserer Fenster von ihnen ab. Die besten Fensterparameter werden nicht funktionieren, wenn die Beschläge versagen.
Deshalb lohnt es sich, einen Moment zu weihen, um dieses Thema genauer zu erforschen.
Die Beschläge sind verantwortlich für das korrekte kippen, öffnen und schließen des Fensters sowie für dessen Dichtheit. Sie erhöhen auch die Sicherheit und schützen vor Einbruch.
Moderne Technologien ermöglichen auch den Einsatz von versteckten Scharnieren.
Sie können in dem Artikel „versteckte Scharnieren” mehr darüber erfahren.
Welche Art von Beschlägen wir wählen, hängt auch davon ab, wie wir das Fenster öffnen können:
Wir haben eine Auswahl von Beschläge:

  • Drehfenster- lassen sich sperrangelweit öffnen
  • Kippfenster – Sie erlauben nur die Abweichung des Flügels
  • Dreh- Kippfenster- verbinden die beiden Funktionen, die Maco-Multi-Matic-KS-Beschläge sind zusätzlich mit Mikrobelüftung im Bremsklappenhalter ausgestattet, die das Fenster von 10 bis 13 mm undicht macht.

Die Fenster von DRUTEX S. A. sind mit Maco Multi Matic KS Beschlägen ausgestattet, die sich durch innovative Lösungen auszeichnen und ein Höchstmaß an Sicherheit gewährleisten.
Die Firma bietet schon im Standard die Fenster mit zwei Diebstahlsicherungen, die mit Standardhaken zusammenhängen, wodurch doppelte Sicherheit garantiert wird. Im Standardangebot können wir auch die Fenster auswählen, die dank drei oder vier derartiger Haken Sicherheit gewährleisten.
Es sind auch Beschläge erhältlich, die den Einbruchschutzanforderungen der Klassen RC1 und RC2 entsprechen.
Wenn Sie sich für den Kauf interessieren, empfehlen wir Ihnen, sich an unsere Experten zu wenden. Sie beraten, erklären und zerstreuen zuverlässig alle Zweifel und helfen Ihnen, die für Sie geeignete Fensterbeschläge auszuwählen.