Ein Griff für Außentüren

Der Türgriff kann als ein unbedeutendes Detail zu scheinen. Gar nicht ! Dies ist das Markenzeichen unseres Hauses. Dank ihr können wir die Tür öffnen. Dank ihr können unsere Gäste unser Haus betreten. Der Türgriff betont den Charakter der gesamten Tür. Deshalb ist es so wichtig, sie richtig zu wählen. Der Türgriff sollte mit der Farbe und dem Stil der gesamten Tür und ihrer Umgebung kompatibel sein.
Die einfachsten Modelle von Griffen können uns zu gewöhnlich und nicht sehr effektiv zu erscheinen. Es ist möglich, dass wir von Zeit zu Zeit den Türgriff möchten austauschen. Glücklicherweise ist dies problemlos möglich. Denken Sie daran, dass der Türgriff mit dem Stil der Tür und dem Innendesign harmonieren sollte.
Das einzige Problem, das wir haben können, ist die Wahl eines Griffs unter den vielen schönen Angeboten, die uns der Markt bietet. Ein Griff in der Außentür sollte neben der Optik auch komfortabel und praktisch sein. Wir benutzen ihr jeden Tag viele Male. Eine stromlinienförmige Form ist komfortabler zur Berührung, deshalb vermeiden Sie scharfe Kanten.
Die traditionelle Form des Griffs mit dem horizontalen Henkel hat eine positive Eigenschaft. Wenn wir besetze Hände haben, können wir mit dem Ellenbogen öffnen.
Bei Außentüren können anstelle der klassischen Griffe auch rotierende Knöpfe montieren ( man die Tür öffnen, wenn wir die Knöpfe umdrehen) oder feste, ( wenn wir die Tür ziehen) und Geländer.